Einprägsam und originell: 10 Tipps, wie Sie den perfekten Slogan finden

  • 9. Juni 2020

Tipp 1: Machen Sie es ganz, ganz einfach. Erste Voraussetzung, dass Ihr Slogan überhaupt funktioniert: Er muss einfach sein. Und zwar so einfach, dass ihn auch Erstklässler nachplappern können. Auch wenn Erstklässler nicht zu Ihrer Zielgruppe gehören, sind sie das perfekte Testpublikum für Ihren Slogan. Wählen Sie einfache Worte und geben Sie den Lesern keine Rätsel auf. Tipp 2: Seien Sie einfallsreich. Ein Slogan, der einen anderen kopiert? Worthülsen, die schon Dutzende Male verwendet wurden? Um sich vor ungewollten Plagiaten oder mangelnder Originalität zu schützen, besuchen Sie zur Prüfung auf alle Fälle Deutschlands Slogan-Datenbank www.slogans.de. Tipp 3: … … read more

Seite weiterempfehlen:

Erfolgreich verkaufen: 9 Kaufmotive von Kunden

  • 4. Juni 2020

9 entscheidende Kaufmotive von Kunden und wie Sie sie für Ihre Werbung nutzen 1. Kaufmotiv: Streben nach Gewinn/SparsamkeitHeben Sie hervor, wie günstig Ihr Angebot ist – auch im Vergleich zur Konkurrenz.Betonen Sie bei kostspieligen Produkten, dass die Folgekosten gering sind. Machen Sie ein “exklusives” Angebot.2. Kaufmotiv: Abenteuerlust/RisikobereitschaftWeisen Sie auf Risiken hin, die mit einem Produkt oder einer Leistung verbunden sein können. Betonen Sie aber zugleich die Chancen auf besonderes Vergnügen oder höheren Gewinn.Beispiel:Werben Sie für einen Sportartikel mit dem Slogan “Nichts für Sockenbügler” und faszinierenden Anwenderfotos.3. Kaufmotiv: Spieltrieb und Experimentierfreude Geben Sie dem Kunden etwas in die Hand, was … … read more

Seite weiterempfehlen: